Hinweis zur Klarstellung: Über den Betreiber sowie dessen kommerzielle Verknüpfungen...
Werbebanner  
 http://www.iontophorese.de
Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

fiona von germanys next topmodel
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: fiona von germanys next topmodel
#210945
fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
die fiona von germanys next topmodel hatte auch hyperhidrose. die hat sich dann son nerv abklemmen lassen.
1.wie heißt der nerv?
2.zahlt des die krankenkasse?
3.wenn nein, was kostet des?

greetz
sandy

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#210947
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Hey,
hab mir eben genau die gleichen fragen gestellt als ichs im fernsehn gesehen hab. Bin grad dabei das Internet zu durchforsten, wenn ich fündig werde meld ich mich:)
Lückl

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#210959
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten Karma: 67
Sucht mal nach Begriffen wie "ETS" oder "sympathektomie"
Sascha Ballweg
Moderator
Beiträge: 1737
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Hyperhidrose-Forum Ort: Rheinberg Geburtstag: 24.07
Sascha Ballweg | Initiator von HyperhidroseHilfe.de
Palmare Hyperhidrose zu gut 90% gelindert / sichtbarer Achselschweiß komplett beseitigt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#210963
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
infos aus wikipedia.de:

Endoskopische transthorakale Sympathektomie
aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Unter der endoskopischen transthorakalen Sympathektomie (ETS) versteht man die operative Durchtrennung von einzelnen Ganglien des sympathischen Nervensystems zur Behandlung von übermäßigem Schwitzen (Hyperhidrosis) oder bestimmter peripherer Durchblutungsstörungen.
Indikation [Bearbeiten]
Die ETS gilt heute als einzige wirklich Erfolg versprechende Behandlungsmethode bei Hyperhidrosis etwa der Achseln, der Hände oder des Gesichts. Es gibt jedoch auch kritische Stimmen, vor allem in Anbetracht der möglichen Komplikationen, die diese operative Lösung nur als letzten Weg empfehlen.

Technik
Für die Operation ist eine Vollnarkose erforderlich.
Der Eingriff erfolgt minimalinvasiv mit speziellen endoskopischen Instrumenten über einen oder mehrere kleine Einschnitte in der Achselhöhle. Im Brustraum werden ein oder mehrere der entlang der Wirbelkörper gelegenen Nervenganglien, die die Schweißdrüsen anregen, mit unterschiedlichen Techniken durchtrennt oder unterbrochen.
Der Patient kann in der Regel nach wenigen Tagen das Krankenhaus verlassen.

Komplikationen
* Das Horner-Syndrom nach irrtümlicher Verletzung des obersten Ganglions führt zu einer einseitigen Gesichtsasymmetrie mit hängendem Augenlid.
* Nach einer VATS (Video Assisted Thoracic Surgery) ist in der Regel die vorübergehende Einlage einer Pleuradrainage erforderlich, um die Lunge wieder vollständig zu entfalten. Im Ausnahmefall kann darauf verzichtet werden.
* Recurrensparese (Stimmbandlähmung wegen Schädigung des Recurrensnerven zur Stimmlippe mit Heiserkeit), Pleuraerguss.

Mögliche Folgen
Es kommt regelmäßig zum so genannten kompensatorischen Schwitzen, wobei nach Minderung des Schwitzens z.B. der Arme der Unterkörper umso mehr schwitzt.
Lückl

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#210964
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
hmm, weiß nich recht was ich von dieser OP halten soll, die möglichen komplikationen sind ja schon ziemlich heftig (gesichtslähmung:ohmy: usw.)
Gibts hier irgendwen der sich selbst dieser Op untezogen hat???
Wiesel

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#210966
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten Karma: 67
Einige! Gib die Suchbegriffe mal einfach hier in die Forensuche ein...
Sascha Ballweg
Moderator
Beiträge: 1737
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Geschlecht: männlich Hyperhidrose-Forum Ort: Rheinberg Geburtstag: 24.07
Sascha Ballweg | Initiator von HyperhidroseHilfe.de
Palmare Hyperhidrose zu gut 90% gelindert / sichtbarer Achselschweiß komplett beseitigt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#210968
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Ihr!
Ja, ich zum beispiel habe diese op hinter mir.hatte starke hh an händen,füßen u achseln u bin jetzt aber seit einem jahr "trocken", u das ist ein unglaubliches gefühl. i kann diese variante der behandlung jedem empfehlen. wenn ihr fragen an mich habt...i beantworte sie gerne.(maus.fr@freenet.de).
anna

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#210972
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Habe mich auch operieren lassen und es war die beste Entscheidung meines Lebens!!!
Man sollte nur auf die Wahl des richtigen und vor allen Dingen erfahrenen Chirurgen achten, die da wären:
Prof. Stelter, Dr. Schick, Dr. Scola, Dr. Tarfusser!

Gruß,
Bugs
Bugsbunny

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#210993
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Hey!
Ich hätt da mal ne Frage: Und zwar würd ich gerne wissen ob diese Operation auch in Österreich schon sehr erfolgreich angenommen wurde? Ich leide extrem am übermäßigen Schitzen und überlege ernsthaft diesen Eingriff machen zu lassen, doch die möglichen Komplikationen schüchtern mich ein wenig ein...! Wäre für eine Antwort sehr dankebar!

Lg Christina
Christina

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#211069
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Hi, bin durch Zufall auf diesen Thread gestoßen, weil ich beim Zappen plötzlich ETS und Hyperhidrose aufgeschnappt hatte.
ich finde es erst einmal Klasse, dass dieses Mädel so offen dazu steht und evtl. auch mal ein bissle die Problematik in die Öffentlichkeit bringt, was sehr wichtig ist.
Die ETS OP habe och in 2002/Frankfurt hinter mich gebracht.
Eine Sache ist ganz wichtig, unterschätzt sie bitte auf keinen Fall!
Ich habe Hyperhidrose generalitis, sprich überall starkes bis viel zu starkes Schwitzen und das kompensatorische Schwitzen ist doch sehr stark, vor allem in Situationen, wo einem der Körper früher auch durchgegangen ist, nur eben jetzt am Rücken und Hintern, daß ist mir früher gar nicht sooo sehr aufgefallen, jetzt wirds im Sommer unangenehm und in der Disco ist der klatschnasse Rücken auch nicht so toll!!!
ETS ist KEIN Wundermittel, es hat nur die Auswirkungen nach aussen für andere vom "ersten Blick" auf den "zweiten Blick verschoben".
Btw, unter den Achseln bringt die ETS nicht wirklich viel, da hat sich das Schwitzen kaum reduziert.
Naja, Hauptsache die Stirn benötigt keinen Scheibenwischer mehr
Am Kopf schwitze ich nur bei bestimmtem Essen, z.B. Chili und, klingt komisch, is aber so, bei Erdbeerkuchen

Bereue ich es? jein! An manchen Tagen, vor allem im Sommer schon sehr, allerdings ist der Winter viel angenehmer geworden.

Es ist ein Lottospiel, manch einer sahnt richtig ab, aber manch einer fliegt voll auf die Klappe!!

Hätte ich noch ne Wahl, würde ich im nächsten Leben eher die Drüsen unter den Achseln absaugen lassen.

Sorry, wenn ich jetzt jemanden in seiner Hoffnung ausbremse, aber bei mir ist es nur eine Leidensdruckverteilung. Vielleicht 10% mehr Lebensqualität... aber it`s a long way to Tipparari...
Chris

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#211121
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Nachdem Fiona dieses Thema öffentlich machte, bin ich auch auf diese Abklemmung des Nerves aufmerksam geworden... Ich schwitze sehr stark an den Händen und das ist sehr unangenehm, da ich gerne tanzen würde...oder leute begrüßen....und deshalb bin ich sehr interessiert an dieser behandlungsmethode, (handdeo hat nichts gebracht+gestunken und das elektrische wasserbad auch nicht) weiß jemand ob dies von der kasse bezahlt wird??
Eva

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#211124
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten  
Hi, ja die Op wird von den Kassen übernommen. Beste Adresse dazu in Deutschland ist Dr. Schick in München.
Auch wenn ich den ETS-Boom ausgelöst durch diese Fiona langsam iregndwie erschreckend finde...
Macht euch bitte erst mal richtig Gedanken, denn diese Op ist wirklich nicht ohne. Nur weil Fiona so munter im TV darüber erzählt hat, heiß es nicht, dass die Op für jeden HHler geeigent ist.
Und schon gar nicht für jeden der lediglich ein Achselschweißproblem hat.
Also erst mal Recherche betreiben, Suchfunktion benutzen, und nicht gleich von einer positiven Erfahrung blenden lassen, auch wenn ich auch zu dieser Kategorie zähle.

Lieben Gruß,
Bugs
Bugsbunny

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#211127
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 7 Monaten Karma: 1
Wir haben immer wieder Patienten aus Österreich aber auch England und Skandinavien

um die Nebenwirkungen zu vermindern verwenden wir seit 2001 die superselektive Blockade der Sympathicusganglien (die kann notfalls durch Clipentfernung auch wieder rückgängig gemacht werden ist allerdings nur bei deutlich unter 1% derPatienten nötig)

sinnvoll ist Blockade T2 fürs Gesicht,
T3 für die Hände,
evtl T4 für die Achseln (wenn die Schweißabsaugung nicht geholfen hat)
und bei Frauen und Mädchen L3 für die Füße



Prof. Dr. Dr. Klaus Schaarschmidt,
Director of Helios Center for Pediatric & Adolescent Surgery, Berlin-Buch
D - 13125 Berlin-Buch
Tel: 0049/30/94017887
Fax: 0049/30/94017889
E-Mail: kschaarschmidt@berlin.helios-kliniken.de
Web: www.klinikumbuch.de
schaar
Senior Boarder
Beiträge: 73
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#211235
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 6 Monaten  
Hi!
Ich habe mich dieser OP in Gmunden, von Dr. Rieger unterzogen.
Ich war am Anfang ganz happy, doch sehr schnell hat sich das kompensatorische Schwitzen eingestellt. Mir ist es viel unangenehmer, da man es leider nicht so gut wie das axilläre Schwitzen vertuschen kann und man wirklich das gefühl hat klitsch naß zu sein und man ist es auch!!
Ich würde jeden raten sich ganz genau zu überlegen, welchen Schritt er damit macht, für mich persönlich war es der falsche, denn jetzt kann ich gar nichts mehr dagegen tun, leider. Oder hat jemand dagegen eine Lösung gefunden, der diese OP schon mal hatte?
Wenn ja, dann schreibt mir bitte eine mail, würde mich sehr über eine Hilfe freuen, damit sich meine Lebensqualität wieder steigert und ich wieder in warme, heiße Länder auf Urlaub fahren kann
lg
marianne

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#211243
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 6 Monaten  
Hi Marianne,

das tut mir sehr leid für dich!
Da sieht man leider mal wieder, das die Op eben nicht immer gut gehen muss...
Um das KS etwas in den Griff zu bekommen könntest du vielleicht mal Belladonnysat Tropfen ausprobieren, die helfen dagegen ganz gut. Du kannst auch sehr gut dosieren, also je nachdem wieviel du brauchst. Am Anfang vielleicht wenisger nehmen, um zu schauen wie du darauf reagierst. Das musst du dann aber erst mal mit deinem Doc besprechen. Ansonsten gibt es noch Sormodren Tabletten. Sind allerdings etwas stärker, auch von der Nebenwirkungspalette her.

Wünsche dir alles Liebe,
Bugs
Bugsbunny

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#211609
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 6 Monaten Karma: 0
weiß jemand, ab wie viel jahren man so eine op machen darf? ich bin nämlich erst 15
lg leneli
Leneli
Fresh Boarder
Beiträge: 16
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#211612
Re:fiona von germanys next topmodel vor 7 Jahren, 6 Monaten Karma: 2
Hi Ihr!

Mich würde der Fernsehbeitrag von Fiona interessieren. Habe die Sendung leider nicht immer verfolgen können..
Hat jemand vielleicht nen Link?

KOQ
KingOfQueens
Expert Boarder
Beiträge: 82
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Leidet seit Ende der Pupertät an HH. Nach erfolgter Therapie, viel Eigeninitative sowie psychologischer Beratung, konnte die HH bereits deutlich redzuziert werden.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1