Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Hyperhidrosis oder doch nur Stressreaktion?

    von » 13 Jahre her


    Hallo Carlos,

    wie schön, dass Yerka bei dir hilft. Ich habe das nie ausprobiert, weil ich ja zumindest für die Achseln mit AlCl sehr zufrieden bin.
    Das kompensatorische Schwitzen ist bei mir erst ein paar Monate oder Jahre nach der Behandlung mit AlCl aufgetreten. Ich weiß es nicht mehr so genau, es fing ganz langsam an, und ich habe erst nach und nach begriffen, warum ich an Stellen schwitzte, an denen ich früher nur bei extremer Hitze geschwitzt habe.
    Viel Glück, dass es bei dir ganz ausbleibt!

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Benutzer Login

Neue Themen


HH in der Schwangerschaft
Hallo. Da das Saalio wirkt geht es ja nur um eine temporäre Überbrückung. In diesem Fall würde ich mir die Antihydral-Creme sowie AHC forte Antitranspirant besorgen und diese in Kombination verwenden.Hier findest Du eine Anleitung...


Hyperhidrose (Folge von pränatalem Stress)?
Hallo MarcHH,  vielen Dank, dass Du Dich dazu gemeldet hast! Wenigstens EINE Person!! Grundsätzlich werden von der medizinischen Seite ja nur die Symptome behandelt und ich dachte, dass eine so große Community wie sie hier besteht auch einmal...

Sympathektomie - weit zurückliegend
Hallo Leute, ich kenne aus meinem Umfeld Personen, die sich auch in Foren "bewegen", um sich intensiv über ein Thema auszutauschen. Natürlich sind Sport und Alltagsthemen nun vermehrt in den Social-Media-Kanälen ein Thema.  Krankheiten sind...