Aufgrund der Einnahme ( 2 BS OP's ) von starken Schmerzmitteln ( Opioide ) hatte ich schwer mit Hitzewellen zu kämpfen die mal 5 Minuten dauerten aber auch schon mal über 1 Stunde oder länger.

Ich war danach am ganzen Körper komplett nassgeschwitzt...egal wo man war...auf der Arbeit...im Restaurant oder oder.....

Sormodren hat mir sehr gut geholfen und die Hitzewellen haben fast aufgehört.
Vagantin ist für die Kurzzeiteinnahme geeignet da es nach einer Weile nicht mehr hilft und auch sehr teuer ist.

Mein Arzt hat mir beides ohne weiteres verschrieben
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • Keine Antworten in diesem Thema gefunden
Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Schwitzen auf Arbeit.. Psychisch?
Was hast Du denn bereits an Tipp oder besser Mitteln ausprobiert?Oft gibt es eine riesen Diskrepanz zwischen dem was gefühlt versucht und dem was wirklich versucht wurde.

Psychisches Schwitzen?
Leider kann man in viel zu vielen Fällen einfach vergessen, was Dermatologen empfehlen. Das Problem bei Ärzten ist aus meiner Sicht, dass diese einfach irgendetwas empfehlen / verschreiben, auch wenn sie eigentlich gar keine tiefergehende Ahnung...

Saalio Iontophorese Gerät
Kürsat Kizilay schrieb:Ja tun Sie , ich merke irgendwie keine Besserung herr Ballweg .. , denken Sie ,dass es sich noch  bis zum kommenden Sonntag bessern wird ?    Diese Frage zeugt von spürbarem Stress. Dieser ist jedoch leider kontraproduktiv...