Seltsamer Körpergeruch

Kategorie: Unangenehmer Geruch 13 Jahre her
Wie viele hier leide ich auch unter starkem Körpergeruch. Mein Problem ist, dass ich sehr stark am Hintern schwitze was besonders bei längerem sitzen in der Schule äußerst unangenehm ist, zudem kommt, dass dadurch (das denke ich zumindest) ein sehr penetranter Geruch entsteht. Es riecht nicht nach direkt nach Schweiß, der Geruch ist schwer zu definieren aber Tatsache ist, dass es stinkt.
Das Ganze ist mir vor ca. 2 Jahren aufgefallen, erst nicht so stark, doch mittlerweile ist es schon so extrem geworden, dass ich mich immer mehr zurückziehe und bei jeder Person, die an mir vorbeigeht darauf achte, ob wieder irgend ein Kommentar über die "Umgebungsluft" kommt. Selbst ich nehme den Geruch sehr stark wahr(oder ist das mittlerweile nur noch Einbildung:ohmy: ). Das macht einen auf die Dauer echt fertig. Warum ich so stark am hintern schwitze ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel, ich schwitze sonst eigentlich kaum, selbst in der Sauna nicht.
Zu meiner Person, ich bin 18 Jahre alt, relativ schlank und sportlich.

Vor Kurzem habe ich dann dieses Forum entdeckt und gesehenm, dass es Mittel gibt, die die Schweißproduktion etwas einschränken bzw. den Geruch eindämmen. Nun würde mich mal interesieren, welche Mittel da zu empfehlen sind und ob diese wirklich was bringen. Meine bisherigen Versuche den Geruch einzuddämmen(und das waren einige) sind leider kläglich gescheitert :unsure:

Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt da ich so langsam mit meinen Nerven am Ende bin :dry:
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Seltsamer Körpergeruch

    von » 12 Jahre her


    bei dem po schwitzen kann ich dir nen tipp geben.
    die ganzen mittel aus apotheke und so kannste in die tonne kloppen, außer vielleicht eine mischung mit maximal möglichem aluminiumchloridanteil. einfach mal fragen, hab auch gesagt dass ich tierisch am hintern schwitze.

    was aber wirklich gut ist, ist kein mittel sondern wäsche die keine feuchtigkeit durchlässt, denn das hilft als einziges 100%.
    die gibt es nicht zu kaufen oder nur sehr teuer. habe folgendes gemacht: ich googelte nach wasserdichten stoffen und habe auf extremtextil.de oder so ähnlich diese gefunden. dort bestellen. da hab ich mir dann was ausgeschnitten,sodass man es wie eine zweite boxershorts trägt. damit es schnell geht nicht nähen,sondern einfach in die boxershorts legen,sodass du auf dem textil sitzt und schon kommt keine feuchtigkeit mehr durch oder so wenig,das man es nicht sieht.
    was bei mir auch sehr gut half ist eine hose die zu sehr viel prozent aus polyester besteht. allgemein bekannt ist zwar, dass dieser kunststoff das schwitzen nur beschleunigt,aber tatsache ist, dass man darauf feuchtigkeit so gut wie gar nicht sieht und wenn doch,dann verdunstet sie sehr sehr viel schneller als bei baumwolle oder leinen oder sonstwas. trage sie jetzt schon seit 3 jahren,meine beste hose.

  • AW: Seltsamer Körpergeruch

    von » 12 Jahre her


    Super Tipp mit dem extremtextil.de!
    Was auch geht und 100% Schutz vor Nässe bietet ist die Naprap Unterhose: http://www.ostomartstore.co.uk/acatalog/Naprap_Pant.html

  • AW: Seltsamer Körpergeruch

    von » 11 Jahre her


    Nur so aus Interesse ....

    Wenn die Kleidung wasserdicht ist, ist sie auch kaum lustdurchlässig oder ?

    dadurch wird doch die Schweisproduktion nurnoch gefördert ...

    und nur weil sie wasserdicht ist, heist das nicht, dass sie geruchsdicht ist.

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen


Alternativ Medizin/Erfahrungsberichte
Hey Amy,  Genau die gleiche Reaktion hatte ich auch, als ich das ertse mal auf diese Forum gestoßen bin. :) Ich habe mich in deiner Beschreibung der HH total wiedererkannt. Bei mir ist es auch so, dass es sich auf Hände, Füße und Achseln...

Kinderwunsch nicht erfüllt aufgrund von Hyperhidrose?
Odaban hilft momentan gar nicht, benutze es aber weiterhin, bis AHC forte bei mir eintrifft.  Mal schauen, ob ich damit mehr Erfolg habe. Ansonsten heißt es weiterhin aushalten. Wenn das AHC forte angekommen ist halte Dich am besten an...


Wie sind Bromhidrose -Betroffene durchschnittlich in der Gesellschaft aufgestellt - bin ich eine Ausnahme oder die Regel?
Hey! Oh mann, das hört sich sehr beschwerlich an bei dir!  Ich kann das Thema mit der Bromhidrose sehr gut verstehen - ging mir auch so, dass ich mir kaum vorstellen konnte irgendwas zu "tun". Ich meine, ich hatte einen Job und alles - bei...