hallo Leidgenossen,
ne sorry doch fast Keiner mehr. Nach endlosen Jahren-bin 42 Jahre- übermäßigen Kopf- u. Oberkörperschwitzen mit üblen Nebenfolgen, wie höllisch brennende Achselentzündungen und Körpergeruch habe ich durch Zufall eine Kombination von zwei Substanzen endeckt, die Deo- Allergie und Entündungen sowie Schweissgeruch in kurzer Zeit komplett verschwinden lässt und die Hyperhidrose besser in Schach hält. Das tolle daran ist, das diese Mittel frei von Nebenwirkungen sind, erschinglich im Preis und extreme Tausendsassa für die Gesundheit und Wundheilung sind. Ich habe Hier keine Lust und Zeit es genau aufzuschreiben, wenn Jemand meine Zufallsendeckung erfahren möchte, kann mich anmailen und ich werde ohne Irgendwelche Werbung oder finanzielle Hintergedanken meine ganz normale Handynummer mitteilen.

Tschüssi
Hyper66
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: nie wieder Schweissgeruch und Entzündungen

    von » 9 years ago


    Warum gibts du denn erst deine Handynummer raus und schreibst das nicht direkt per Email ?
    Schreib doch einfach mal um welches Produkt es sich handelt - glaube nicht,dass hier Jemand nen Problem damit hätte...wir unterhalten uns doch alle über irgendwelche Produkte ;)
    Dass du so darauf verweist ohne Hintergedanken oder Werbung zu agieren macht die Sache etwas dubios :)
    Verstehe auch nicht,dass du schreibst du hättest keine Lust oder Zeit das genau aufzuschreiben,warum meldest du dich dann hier an ? Wenn es sich doch nur um ein bestimmtes Produkt handelt kann es doch nicht soviel Zeit in anspruch nehmen,den Namen zu nennen.
    Sorry aber sowas macht mich etwas misstrauisch :)

    Grüße
    FeuchteSocke

  • AW: nie wieder Schweissgeruch und Entzündungen

    von » 9 years ago


    ok, es handelt sich um die tägliche einnahme von koallidales silber und alpha-liponsäure. alpha liponsäure schützt die körperzellen und nerven(meine achselentzündung) und silberkolloid oral eingenommen tötet alle schädliche bakterien, viren und pilze im körper ab, so das im schweiß ebenfalls silberkollaid enthalten ist und geruchsbildende bakterien nicht entstehen können. was ihr aber beachten müßt damit es so wirkt wie bei mir, ist es eben besser dieses mündlich zu machen, da es auch fragen euerseits gibt. das ich meine handynummer nur an leute sende die diese informationen wünschen liegt daran, das ich ihnen zurückschreibe wann sie mich zeitlich erreichen können denn meine tagesabläufe sind unterschiedlich. dubios wäre es doch, wenn ich meine handynummer öffendlich preisgäbe. da ich diese mittel für einen anderen gesundheitlichen zweck verwende, war ich umsomehr überrascht, das quasi über nacht meine 9jährige entündung vollständig verschwunden war und ich einen ganm gewöhnliches deospray gestern benutzte ohne eine allergische reaktion zu bekommen. das mit dem körpergeruch ist mir heute morgen aufgefallen als wir eine sockenschlacht gemacht haben und mein kind mir die getragene socke auf mein gesicht geschmissen hat. die socke roch wie frisch gewaschen. darauf nahm ich mein tshirt roch auch daran und es roch im achselbereich ebenfalls frisch. als ich meine noch ungewaschene achsel roch riechte diese ebenfalls wie frisch gewaschen. es kann also nur an diesen beiden mittel liegen, da ich sie seit drei tagen benutze.

    Hyper66

  • AW: nie wieder Schweissgeruch und Entzündungen

    von » 9 years ago


    Okay,
    wieso wär das dubioser wenn du deine handynummer öffentlich machen würdest ? Muss doch keiner anrufen - trotzdem verstehe ich logisch nicht, warum man dich auf dem Handy anrufen muss wenn du doch ne Email-Adresse hast...man kann das doch auch per Email klären wozu soll man da noch Geld ausgeben um dich auf nem Handy zu erreichen ?
    Verstehe diese Geheimnistuerei nicht.

    Und was "koallidales silber" usw angeht sollte man das glaub ich auch nicht einfach so nehmen, da es zu Nebenwirkungen kommen kann, bzw ist die Wirkung soweit ich gelesen hab nicht bewiesen ;)
    Naja aber hier sind ja alle alt genug selbst nachzudenken XD

  • AW: nie wieder Schweissgeruch und Entzündungen

    von » 9 years ago


    hallo FeuchteSocke,
    sicher ist die wirkung bewiesen. als beispiel: Silberpflaster, Silberfolie für brandverletzungen, silberfilter für die wasserversorgung von raumfähren der nasa usw. das alles funktioniert nach dem kolloidalem prinzip und du kannst es selber testen. fülle zwei gläser gleichvoll mit milch , lege in ein glas eine silbermünze rein und beobachte welche zuerst sauer wird. du wirst sehen das die milch mit der silbermünze wesendlich frischer bleibt als die ohne münze. das thema silberkrankheit (Argyrie) ist nur der vorwand der pharmaindustrie, damit die leute verunsichert werden. falls du es bei wikepedia nachgelesen hast wundert mich deine zweifel nicht. könnte ja ein vertreter der pharmaindustrie geschrieben haben. silberkolloid richtig selbst hergestellt hat keine Nebenwirkungen und ist das beste antibiotikum der welt, da es auch viren abtötet.
    nur menschen mit herzschrittmacher sollten etwas aufpassen und geringere konzentrationen zu sich nehmen.
    gruß Hyper66

  • AW: nie wieder Schweissgeruch und Entzündungen

    von » 9 years ago


    bekommst du das auf rezept oder bekommst du das so aus der apotheke?

  • AW: nie wieder Schweissgeruch und Entzündungen

    von » 9 years ago


    hallo cherry1989,
    alpha-liponsäure ist am billigsten über ebay zu bekommen. täglich eine kapsel mit 300 mg ist ausreichend. dazu sollst du achten das du täglich mindestens 3000 ORAC einheiten zu dir nimmst. ich nehme täglich 100 gramm trockenpflaumen, die haben sagenhafte 5700 ORAC-einheiten-äpfel zum vergleich haben nur 218- und sind damit das gesündeste verfügbare lebensmittel in europa und der usa. ist dir ORAC kein begriff, dann gebe es in deine suchmaschine ein. das präperat ist am besten mit der kombination Vitamin e, coenzym q10 und zwei esslöffel leinöl(omega 3 Fettsäure)einzunehmen mußt du aber nicht. Silber kolloid generator kannst du selber bauen (drei blockbatterien a 9Volt) siehe suchmaschine oder einen generator kaufen um silberwasser selbst herzustellen. da alpha-liponsäure keine metallverbindungen mag muß man das silberwasser oder andere mineralien zb. magnesium, kalzium usw. morgens oral einnehmen oder unter die achseln/füße sprühen und mittags erst a-l säure zu dir nehmen. forsche einfach ein wenig im internet.
    viel erfolg
    hyper66

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage