Feedback Vagantin

Kategorie: Unangenehmer Geruch 7 years ago
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Feedback Vagantin

    von » 5 years ago


    Hi,
    Also ich habs heute verschrieben bekommen auf Kassenrezept (5 Euro)

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 5 years ago


    Hallo Zusammen,

    genau wie einige hier geschrieben haben, habe ich eine jahrzehntelange Leidensgeschichte hinter mir.

    Ich bin 30 und im Kindergarten schwitzige Hände und Füße. Wohl vom Vater geerbt, der hatte das nur im Gesicht und am Rücken.
    Unter den Achseln hatte ich es eigentlich fast nie. Nach der Pubertät und dem Erwachsenenalter (so mit 19,20) fing es das erste mal an, dass ich im Gesicht bei Stress zu schwitzen begann.

    Mit ca. 25 dann auch erstmalig am Rücken und Beine. Mit 26-27 dann überall.
    Und seit ca. 1/2 Jahr ganz extrem unter den Achseln.

    Ich kann überhaupt keine T-Shirts mehr tragen, es ist schlimm! Solche Probleme hatte ich als Jugendlicher überhaupt nicht. Da war "nur" das Problem mit den Händen.

    Wie man als Jugendlicher sich Strategien zurecht legt, damit man andere nicht anfassen muss, ist schlimm. Und dann erst im Berufsleben! Es ist wahnsinn :(

    Mit 18 habe ich dann für mehrere Monate die Iontophorese ausprobiert. Ich hatte keinen Erfolg damit. Vielleicht ein klein wenig, aber bei der Masse an Schweiss brachte die kleine Besserung keinen Erfolg.

    Die letzten Jahre dann auch Everdry und andere "extrem"-Deos mit Aluminiumanteil von 15-25%. Teilweise hat es ETWAS geholfen, aber dann nur unter den Achseln. Aber richtig alles nichts.

    Nun habe ich heute das erste mal VAGANTIN versucht. Ich soll es 3x täglich nehmen. Eine Tablette habe ich vor 1 Std. genommen. Schweiß immer noch identisch, aber ich bekomme einen extrem trockenen Mund. Na toll, die Nebenwirkungen kommen, aber die Wirkung bleibt aus?
    Ich teste es für 1 Woche (habe eine 20er Packung) und dann werde ich weiter sehen.

    Viele Möglichkeiten gibt es ja nicht mehr :(

    - Iontophorese: versucht
    - Lebensstil ändern: versucht
    - luftige Kleidung: versucht
    - täglich 3-4x Duschen: versucht
    - anderes Essen: versucht
    - Aluminum Deos: versucht
    - Yoga: versucht

    - VAGANTIN: im Moment im Test

    Was ich noch nicht versucht habe:
    - Botox: werde ich nicht machen, da ich es schlecht am gesamten Körper spritzen lassen kann!
    - Absaugen: das würde ich machen, aber bringt mir ja nur was unter den Achseln!
    - Nervenschnitt: NEIN, das kann ich nicht machen lassen, da dies nur für den oberen Körperbereich etwas bringen KANN, wäre zwar der wichtigere, aber die aufkommenden Schäden und Nebenwirkungen in Bereich Impotenz, Nervenschaden etc. das ist es mir nicht wert. Egal wie ich leider unter der HH.

    Was bei mir am Besten hilft?
    ALKOHOL! Es ist wirklich so. Wenn ich 1-2 Glas Rotwein trinke, entspannt bin, dann schwitze ich kaum mehr! Aber es kann ja nicht sein, dass ich Dauerbesoffen sein muss!

    Viele Grüße,

    Alex

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 5 years ago


    hallo ihr lieben,

    ich hab jetzt ca. 1 jahr lang vagantin genommen und war hochzufrieden! bei mir hat es prima gewirkt. da dieses medikamnet leider nicht mehr von der krankenkasse bezahlt wird, bin ich gezwungenermaßen auf sormodren um gestiegen. habe heute die ersten beiden tabletten genommen und hoffe, dieses medikament bringt mir auch den gewünschten erfolg!

    ich werd dann mal demnächst wieder berichten, wie es mir ergangen ist damit.

    lg hidro :)

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 5 years ago


    Hallo Hidro,

    Bist du zufrieden mit sormo?
    Wie wirken sich die Nebenwirkung aus?

    Lg

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 5 years ago


    Hallo Alex/Leidensgenossen

    Mit Medikakmenten habe ich bis anhin keine Erfahrung - Werde demnächst mal vagantin oder s. besorgen. Bin sehr gespannt auf die Resultate.

    Mein bislang grösster Erfolg betreffend nassen Händen, konnte ich mit einem Mix aus Botox, AHC 30 und Antyhidral erzielen. Das ganze ist sehr schmerzhaft und hiel nur drei Mt. Kosten: ca. 700 Euro. Die Fingerspitzen blieben feucht/nass. Die Fingerspitzen wurden bei mir nicht iniziert.

    @Hidro: Hattest Du mit vagantin feuchte Hände oder eher trockene ?




    Liebe Grüsse

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 4 years ago


    hi
    also ich benutze Vagantin jetzt etwa seid 2 Monaten aber Vagantin alein hilft bei mir nicht ich Kombiniere es noch mit SWEET OFF und diese Kombi ist einfach nur geil ich hab unter den armen nur noch sehr kleine Schweiß flecken wenn ich mich sehr anstrenge und am rücken kaum noch. ich kann es einfach nur weiter Empfehlen.

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 4 years ago


    hallo allseits,

    habe auch schon vagantin und sormodren probiert. sormodren schlug gar nicht an bzw. nur trockenheitsgefühle im mund. bei vagantin hatte ich volles programm an nebenwirkungen, das schlimmste waren die konzentrationsschwieriegkeiten und vor allem das erhöhte aggressionspotential. hat mit den aggressionen ebenfalls wer erfahrung gemacht?

    lg

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 4 years ago


    Bei mir ging bei Vagantin gar nichts - die Uniklinik Tübingen hatte den grandiosen Vorschlag dass ich nochmal über einen Monat 6 St. pro Tag nehmen soll :blink: Habe ich dann aber nicht gemacht. Wenn es nach 2 Wochen , täglich a 3 Tabletten nichts geholfen hat - nein danke!

    Sormodren dagegen hilft schon besser - hat dafür aber auch ein paar Nebenwirkungen. Interessant vielleicht für euch noch Belladonnysat von Dr. Schick (Hyperhidrosezentrum München)

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 4 years ago


    sweatonit schrieb:


    Sormodren dagegen hilft schon besser - hat dafür aber auch ein paar Nebenwirkungen. Interessant vielleicht für euch noch Belladonnysat von Dr. Schick (Hyperhidrosezentrum München)


    Diesem Pfuscher würde ich überhaupt nicht glauben!

    Bei mir hat Vagantin z.b. überhaupt nicht geholfen.

  • AW: Feedback Vagantin

    von » 4 years ago


    alex1981 schrieb:
    sweatonit schrieb:


    Sormodren dagegen hilft schon besser - hat dafür aber auch ein paar Nebenwirkungen. Interessant vielleicht für euch noch Belladonnysat von Dr. Schick (Hyperhidrosezentrum München)


    Diesem Pfuscher würde ich überhaupt nicht glauben!

    Bei mir hat Vagantin z.b. überhaupt nicht geholfen.


    hallo alex1981,
    warum ist dr. schick für dich ein pfuscher? was war deine erfahrung?

    lg

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen