Hallo ihr Lieben!

Ich bin froh, auf dieses Forum zu stoßen und endlich loszuwerden, was mich bedrückt. :(

Folgendes. Vor circa einem Monat lernte ich einen tollen Mann kennen. Alles passt. Endlich bin ich seit Jahren mal wieder glücklich. Doch seit 2 Wochen jetzt, bemerkte ich, dass er wirklich, wirklich (!) sehr stark nach Schweiß riecht. (Warum erst jetzt? Weil sich auch unsere körperliche Nähe zueinander veränderte) Die ersten zwei Tage ignorierte ich es soweit, dachte "Ok, vielleicht lags heute am Tshirt" aber schon kurze zeit später wurde mir klar - das ist etwas Ernsteres.

Es riecht nach altem Schweiß, sehr beißend und stark. Er duscht täglich. Meine Hoffnung bis vorgestern war, dass vielleicht seine Shirts einfach nicht sauber genug werden in der Maschine? Bakterien sitzen noch dran? Aber als er morgends vom Duschen aus'm Badezimmer kam - Haut roch frisch nach Shampoo und allem - ging es 10 Minuten später wieder los, dieser strenge Geruch.

Mein Problem ist nun, dass ich es ansprechen möchte, aber ich weiß nicht wie. So ein Gespräch ist doch einfach nur mega verletzend, egal, wie ich ihm vorher sage wie toll er ist - was ER hören wird ist "Ich stinke". Hmm :( Ignorieren kann ich es nicht einfach. Ich weiß nicht mal, ob es ihm bewusst ist, wie stark das ist. Seinem Verhalten zufolge würde ich fast sagen, er weiß nicht, wie argh das ist.
Würde ihm auch so gerne helfen, gemeinsam nach Lösungen schauen, oder mit ihm zum Arzt und und und - aber wir sind doch noch frisch verliebt, haben unseren Beziehungsstatus noch nicht mal offiziell geklärt - wie soll ich das denn dann ansprechen ohne ihn mega zu verletzen?

Habt ihr Ähnliches mal erlebt? Oder vielleicht auch die Frage an die unter euch, die unter diesem Problem selbst leiden - wie kann ich mit ihm darüber reden?

Über jede Art von Tips/Zuspruch/Hilfe wäre ich euch verdammt dankbar!

Euer KleinesKätzchen
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Wie sage ich ihm bloß, dass er "riecht"?

    von » 3 years ago


    Hy Kätzchen,

    vielleicht hat deine Liebe ja das Deo gewechselt oder die Ernährung umgestellt? Wenn ich ein Deo ohne Aluminium benutze, riecht es auch sofort unter den Achseln(obwohl sie rasiert sind). Bekomme das aber gleich direkt von meiner Family gesagt und es wird eher lustig damit umgegangen. Kannst Du da keine lockere Bemerkung machen?!..."auf dem Deo steht aber, es wirkt 48h"?
    Aber komisch finde ich es, dass er es selbst nicht feststellt?

    LG
    Phil

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage