Hilfe

Kategorie: Unangenehmer Geruch 6 Jahre her
Hallo,
Geht hyperhidrose wieder weg?
Ich bin 16 Jahre alt und leide seit ein paar Wochen darunter. Könnte das vom kiffen kommen, mach das aber jetzt schon ca 2 Jahre eigentlich täglich.
Hab auch gelesen das es von schmerzten ausgelöst werden kann Stimmt das? Rauch auch seit 3 Jahren und Versuch jetzt mit dem Rauchen aufzuhören kommt es davon?
Ich komme mit dieser ganzen Sache garnicht klar und ich trau mich auch nicht zum Arzt zu gehen. Zu dieser hyperhidrose die ich hauptsächlich an den Achseln habe kommt noch dazu das ich deshalb richtig stark Stink.
Kann mir bitte irgendjemand helfen bitte
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Hilfe

    von » 6 Jahre her


    Hallo,
    helfen kannst Du dir erstmal selber indem Du vorhandene Artikel durchliest.
    Unter den Achseln gibt es etliches (Aluminiumchlorid-Lösungen etc.).
    Rauchen kann das natürlich auslösen, anstatt hier aber zu fragen ob dies der Auslöser sein kann, würde ich es mal selbst probieren wegzulassen. Das ist bei jedem verschieden.

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Alternativ Medizin/Erfahrungsberichte
Hey Amy,  Genau die gleiche Reaktion hatte ich auch, als ich das ertse mal auf diese Forum gestoßen bin. :) Ich habe mich in deiner Beschreibung der HH total wiedererkannt. Bei mir ist es auch so, dass es sich auf Hände, Füße und Achseln...

Kinderwunsch nicht erfüllt aufgrund von Hyperhidrose?
Odaban hilft momentan gar nicht, benutze es aber weiterhin, bis AHC forte bei mir eintrifft.  Mal schauen, ob ich damit mehr Erfolg habe. Ansonsten heißt es weiterhin aushalten. Wenn das AHC forte angekommen ist halte Dich am besten an...