@Dr.Wolter

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) 15 years ago
Wielange machen Sie schon die Suktionscürretage und wie oft haben Sie sie schon durchgeführt?

Mo
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: @Dr.Wolter

    von » 15 years ago


    hallo mo.
    zunächst pardon für die späte antwort - ich schaue nur gelegentlich vorbei.
    ich operiere schweißdrüsen der achsel seit 1996, die aktuelle technik (saugkürettage mit articain-tumeszenzanästhesie und spezialkanüle) habe ich bei dr. fatemi aber erst mitte des jahres gelernt und übernommen und seitdem in dieser technik 5 patienten ohne komplikationen behandelt. mit der alten technik, der reinen kürettage (ohne saugen mit dickeren scharfen löffeln), die ich in der allgemeinchirurgie seit 1996 durchgeführt habe, hat es häufiger wundheilungsstörungen und rezidive gegeben, weshalb ich nach verlassen der klinik seit 2000 vorübergehend schweißdrüsenpatienten nur mit botox behandelt habe. da die saugkürettage sich von der fettabsaugung in tumeszenztechnik (die ich etwa drei-bis viermal wöchentlich durchführe) und der alten kürettage ableitet, entsprechen die nur 5 in dieser technik operierten patienten eigentlich nicht der erfahrung bei dieser op.

    wolter

    p.s.: fragen bitte per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - diese mailbox wird täglich geleert...


Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage