Hallo,
ich bin wirklich froh diese Seite gefunden zu haben....
Ich leide seit 12 Jahren an sehr starker Hyperhidrose unter den Achseln und habe schon alles mögliche ausprobiert, leider ohne großen Erfolg! Jetzt habe ich mich entschlossen operieren zu lassen und zwar in Unna bei Dr. Fatemi. Hat sich jemand von Euch dort schon operieren lassen?? Ich sitze schon stundenlang vor diesem Forum und lese mir alle Beiträge darüber durch, und das macht mich schon wieder ziemlich nachdenklich ob ich diesen Schritt wirklich wagen soll, denn wenn drei Monate danach alles wieder ist wie vorher, würden mich die 1850€ schon ziemlich ärgern....
Vielleicht sollte man sich doch gleich einer ETS unterziehen, aber ist dieser Eingriff nicht etwas zu risikoreich??
Ich hoffe Ihr könnt mir mit Euren Erfahrungen etwas weiter helfen??
Vielen Dank
Gruß Nicole
P.S. Ich komme aus Mittelhessen, kennt vielleicht jemand hier in der Nähe auch noch einen Spezialisten für dieses Problem??
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • Keine Antworten in diesem Thema gefunden
Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Arztsuche Behandlung mit Botox


wegen Schwitzen verzweifelt

Kostenübernahme KK

Bromhidrose Handhabung in Asien