ETS-OP Dr. Stelter - Einfach Top!!!

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) 14 years ago
Hi Leute,

soweit ich mich erinnern kann habe ich schon immer unter klatschnassen händen gelitten...was hat man sich nicht alles einfallen lassen um den alltag zu meistern, wie das unterlegen eines geodreicks beim schrieben damit das blatt sich nicht vollsaugt, oder ich spiele tennis und musste fast jedes spiel das griffband wechseln weil ich absolut keinen halt mehr hatte, weiterhin natürlich das grauen mit dem händedruck und immer kommentare "warst auf klo und hast hände net gewaschen oder was" usw usw ich habs zwar trotzdem immer geschaft irgendwie damit klar zu kommen, hatte auch nie soziale probleme kann mir aber vorstellen das bei leuten mit weniger selbstbewusstsein dies ein hang zur abschottung sein kann.
Hab den ganzen salben, puder etc scheiß ausprobiert aber da bestand nichmal die möglichkeit das es hätte helfen können, da dies direkt ausgeschwitzt worden ist.
Jedenfalls bin ich durch einen Tv Bericht und internet auf den hinweis gestoßen das sich Prof. Stelter in der Chirurgischen Klinik in Frankfurt/Höchst mit Hyperhidrose beschäftigt, nach ausführlichen beratungen entschloss ich mich zu einer operation! Ich schwitze zwar auch an den Füßen und seltener an der stirn, doch hände war für mich schon immer das schlimmste. Prof Stelter meinte das er nur einen teil vom Symphatikusnerv abtrennen wolle der für die schweißproduktion der hände zuständig ist, weil für die stirn hätte als nebenwirkung das sog. horner-sydrom auftreten können und bei den füßen hätte potenzstörungen auftreten können. wie gesagt hände reicht mir deswegen alles klar gemacht.
Bin heute aus dem Krankenhaus raus und mittwoch eingecheckt, also dauer ca 3tage. das ergebnis ist wirklich der hammer direkt nach der OP habe ich schon gemerkt das meine hände einfach nur trocken und warm sind, für mich ist das wie ein Wunder, ich habe es nicht geschafft auch nur einen einzelnen schweißtropfen aus den händen rauszukriegen. Habe mich heute mit Genuss von allen mit einem trockenen Händedruck verabschiedet. Kann die OP nur empfohlen das dies eine dauerhafte lösung ist und der erfolg einfach nur 100%!!
Vom kompensatorischen schwitzen kann ich jetzt noch nix sagen, aber lieber schwitze ich mehr im rumpf bereich als an den händen.
Wie gesagt Prof Stelter ist der Beste, ein Mann mit sau viel Erfahrung und auch als Mensch super in Ordung, sowie auch das ganze Krankenhaus Personal!

Wer noch fragen hat...nur zu!!!


ciao
Toni
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: ETS-OP Dr. Stelter - Einfach Top!!!

    von » 14 years ago


    HI
    Wie alt muss man für eine solche OP sein? will das auch mache nlasse nbin aber erst 16.

  • AW: ETS-OP Dr. Stelter - Einfach Top!!!

    von » 14 years ago


    Hi Toni!
    Wieviel kostet denn diese OP und hattest du Schmerzen? Was hat der Arzt zu dem kompensatorischen Schwitzen gesagt?
    LG Claudi

  • AW: ETS-OP Dr. Stelter - Einfach Top!!!

    von » 14 years ago


    An Black:
    Also ich bin jetzt 21 wäre nich schlecht bis zu diesem alter zu warten da sich dein körper ja noch entwickelt, kann nämlich sein das sich das schwitzen wenn du aus der pubertät raus bist auch von alleine gibt...außerdem lass vorher noch die schilddrüse überprüfen eine überfunktion kann auch ein grund dafür sein!
    Wenn ich gewusst hätte das sich das nicht von alleine gibt hätte ich es auch schon früher machen das musst du aber mit dem Doktor absprechen.

    Claudi:
    Mit den Kosten is das bei jeder Krankenkasse bissi anders musst du nachfragen bei deiner...schmerzen habe ich nach der OP schon gehabt is ja auch klar auf jeder brustseite werden 3 kleine schnitte gemacht um die instrumente reinzuschieben, das wird dann genäht in 5 tagen werden dann die fäden bei mir gezogen, momentan kann ich meinen oberkörper noch nicht 100% bewegen und wenn ich tief atmen will fällt das noch schwer, is aber alles normal nach so einem eingriff...komp. Schwitzen hab ich bis jetzt noch gar nix bemerkt bei mir, das kann aber immer unterschiedlich sein, auf jeden fall sind meine hände super trocken und warm, kanns immer noch nicht glauben wenn ich aufwache fühle ich immer meine hände und die sind trocken irgendwie ungewohnt aber geil ;) !!!

  • AW: ETS-OP Dr. Stelter - Einfach Top!!!

    von » 14 years ago


    Muss man wirklich so lang warten? Und wo werden die OPs überhaupt gemacht. Ich wohn in NRW wo is den das nächste krankenhaus das so was durchführt? Im moment versuc hich das nochmal mit der wasser therapie das mit dem strom. kennst du dich damitt aus? nach welcher zeit tritt ungefähr die wirkung ein und wie odt und wie lang sollte man das machen?

  • AW: ETS-OP Dr. Stelter - Einfach Top!!!

    von » 14 years ago


    TONI, Glückwunsch :-)
    find ich toll, dass die OP bei dir so erfolgreich war/ist. Spitze!!!
    Und das du deine Erfahrung hier mitteilst...danke!

    Gruß...Ulla

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage