Odaban wo genau im Gesicht anwenden?

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) 13 years ago
Hallo,

da ich auch ein großes Problem mit dem Schwitzen im Gesicht habe, habe ich mir nun Odaban auf eBay bestellt. Ich frage mich nur im Vorfeld, wo man dieses Mittel im Gesicht anwenden kann. Also nur auf der Stirn? Oder komplett im Gesicht? Schließlich schwitze ich auch an Nase (und rechts und links davon) und über der Oberlippe. Kann man das hier auch anwenden, oder lieber nicht?
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Odaban wo genau im Gesicht anwenden?

    von » 13 years ago


    Hallo Michael,

    habe das gleiche Problem wie Du. Gesichtsschweiss ohne Ende bei Wärme.
    Habe mir heute Odaban bei ebay bestellt.
    Kannst Du mir etwas über Deine Erfahrung schildern.
    Bin ziemlich neugierig auf Deine Antwort.
    Gruß Kurt

  • AW: Odaban wo genau im Gesicht anwenden?

    von » 13 years ago


    Hallo,

    ich muss zugeben, ich habe es inzwischen nur sehr selten im Gesicht angewendet. Auf der einen Seite finde ich das Gefühl ein wenig komisch, auf der anderen ist es mir ein wenig zu umständlich geworden, es immer im Gesicht aufzutragen.

    Ich muss aber anmerken, dass ich keinerlei Hautreizungen im Gesicht bekam. Weder Rötungen noch Juckreiz oder ähnliches. Was mir aber ein wenig unangenehm auffiel war, dass die Haut sich anfühlte, als würde sie "spannen". Ein wenig, als würde man sie straff ziehen, so vom subjektiven Gefühl her. Ich selbst habe vorallem im Gesicht sehr fettige Haut, doch wenn ich Odaban benutzt habe, war diese sehr trocken. Kein Anzeichen mehr von fettiger Haut.

    Nun, du solltest es einfach selbst ausprobieren. Ich habe es im ganzen Gesicht verteilt. Doch wenn der Schweißausbruch kam, dann kam er eben; bei mir scheint es nicht so 100%tig zu helfen, auch unter den Armen. Aber es wurde jedenfalls etwas besser.

    Ich hatte nur eben das Gefühl, dass es für die langzeit-Anwendung im Gesicht nicht unbedingt geeignet zu sein scheint.

  • AW: Odaban wo genau im Gesicht anwenden?

    von » one year ago


    [Adminhinweis: Siehe Folgebeitrag]
    Habe das selbe Problem mit dem Schwitzen im Gesicht, benutze nun auch Odaban seit ein paar Tagen.
    Prinzipiell ist die Anwendung im Gesicht kein Problem, das kannst du auch auf der Herstellerseite nachlesen.

    Mache es wie beschrieben, vor dem Schlafengehen 2 Sprühstöße auf ein Wattepad und das ganze dann auf der Stirn und Schläfenregion verteilen. Bisher funtioniert das auch echt gut, ein wenig schwitze ich noch aber ich gebe dem noch ein bisschen Zeit da ich es erst seit 3 Tagen verwende.

    Werde dann nochmal in ein paar Tagen berichten.

    Grüße, Marko

    Edit: Hoppla, bin über Google auf diesen Thread gestoßen, der ist ja schon etwas älter :blush:

  • AW: Odaban wo genau im Gesicht anwenden?

    von » one year ago


    Lieber David, alias "MarkO", alias "Julian_ca".
    Hiermit untersage ich Dir, Deine SEO und Marketingaktivitäten für Deinen Auftraggeber anonym und unter dem Deckmantel eigener Betroffenheit in unserem Selbsthilfeforum auszuüben!

    Du wurdest diesbezüglich bereits sowohl hier als auch im HH-Forum enttarnt und verwarnt.
    Ich erteile Dir hiermit ein virtuelles Hausverbot
    und finde mehr denn je, dass das eine ganz miese Nummer ist.

    Übrigens: Das Du auf Deiner Seite kein Impressum benutzt, kann Dich nicht vor Abmahnungen diesbezüglich schützen.
    Es dürfte recht problemlos möglich sein die +49 178 7xx xxxx nachzuverfolgen :angry:

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage