Sormodren habs aus probiert!

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) 15 Jahre her
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 15 Jahre her


    Ich habe Sormodren nach einer Woche abgebrochen.
    Vielleicht lag es ja auch am Wetter, aber meine Augen trockneten total aus.
    Außerdem bin ich tierisch unkonzentriert geworden.
    Genau das hatte ich auch. Dazu kam bei mir noch Mundtrockenheit sowie Herzrasen.

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 15 Jahre her



  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 15 Jahre her


    Wieviel besser (verträglicher) ist VaganXXX nun eigentlich im direkten Vergleich zu Sormodren?

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 15 Jahre her



  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 14 Jahre her


    Hallo, ich bin erst heute auf diese Seite gestoßen.
    Da ich sehr stark schwitze - allerdings völlig geruchslos und hauptsächlich am Kopf - was mir wirklich nach 13 Jahren die Lust am Leben nimmt, bin ich nun richtig aufgeregt, ob mir das Sormodren auch helfen würde.
    Hat wieder jemand von Euch neue Erfahrungen gesammelt ? Ich möchte es auf jeden Fall probieren.
    Herzliche Grüße Tina

  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 14 Jahre her


    Hallo Tina,

    Vergiss Sormodren, für starkes kopfschwitzen brauchst du kein Sormodren. Ich benutze jetzt AHC20 seit etwa August 2006 und hey leute ich schwitze wieder normal,
    hab das AHC20 anfangs täglich benutzt danach aber merkte ich das die wirkung lang andauert und ich hörte auf damit. Jetzt betupfe ich meine stirn nur noch 1x alle 2 monate und es funktioniert, an der stirn schwitze ich nun wieder ganz normal. ;) ich möchte mich noch mals herzlichst bedanken bei den erfindern von AHC20 danke dem mittel lebe ich wieder ganz normales leben. Letzt hin war ich in der Sauna, und ich schwitze am kopf keinen tropfen schweiss, und unter den achseln und an anderen orten ganz normal:) meiner meinung nach hilft Sormodren leuten die stark am ganzen körper schwitzen, aber kopf schwitzer brauchen das nicht glaubt mir ich war jahre lang ein kopf schwitzer aber die zeiten sind vorbei. Tina woher kommst du denn? schreib mir mal Email [auf Wunsch entfernt] dann geb ich dir noch paar tips.
    So ich wünsche allen guten rutsch neue jahr 2007 und gebt nicht auf, ich hab es auch nicht getan hab viele
    sachen ausprobiert und hab endlich was gefunden was mir wirklich hilft.

    Gruss euer Lex

  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 14 Jahre her


    meiner meinung nach hilft Sormodren leuten die stark am ganzen körper schwitzen, aber kopf schwitzer brauchen das nicht glaubt mir ich war jahre lang ein kopf schwitzer aber die zeiten sind vorbei.

    Nicht zu vergessen ist aber, dass es auch Personen gibt die "unter den Haaren", auf der Kopfhaut schwitzen und eben dort ist AHC nur sehr schwer anzuwenden... :unsure:

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 14 Jahre her


    Hallo,

    ich hab jetzt auch Sormodren von meinem Hautarzt verschrieben bekommen. Ich nehme das erst 1 Woche und bin bereits bei 2 Tabletten am Tag, 1 früh - 1 abends. Langsam wirkt es, ich weiß nicht, braucht das vllt Einspielungszeit? weil ich eigentlich nicht vor habe Tablettenabhängig zu werden..

    Kann ich das nach 1-2 Wochen abschwächen oder kommt dann das schwitzen wieder durch?

    Von den Nebenwirkungen merke ich eigentlich nur gelegentliche Kopfschmerzen und manchmal Unkonzentriertheit.

    Zum Alkohol habe ich noch fragen. Wie bei ziemlich vielen Tabletten, hat es auch hier auswirken. Das war ja klar. Nun ist es so, dass ich am Wochenende eigentlich immer unterwegs bin und wegen dem schwitzen nicht auf Alkohol verzichten will. Es ist nicht so das ich jedes Wochenende ratze voll bin, sondern gelegentlich mal. Kann ich weiterhin Alkohol trinken ohne das es schwere Folgen hat oder ist das absolutes no-go mit dem Alkohol? Warum ist es eigentlich so "verboten" nebenbei Alkohol zu trinken? Was kann dies für Schäden anrichten?

    Eine allgemeine Frage noch: Werde ich durch die Einnahme von Sormodren blöder/lergeschwächter oder bleibt das alles wie es ist? man ließt ja, dass es sich auf die Psyche auswirkt..

    Ich bitte um Beantwortung meiner Fragen. Bin sehr verzweifelt :(

    Gruß
    MickyMaus

  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 14 Jahre her



  • AW: Sormodren habs aus probiert!

    von » 12 Jahre her


    Auch ich habe schon meine Erfahrungen mit den Sormodren-Tabletten gemacht. Ich fand die Wirkung wirklich gut, also ich habe nur noch ganz wenig geschwitzt, allerdings wurde ich ganz durcheinander und war so unglaublich müde, was ich von mir gar nicht kannte.:( Die Sache mit dem grünen Star hat mich sehr abgeschreckt. Bei einer Untersuchung in der Uniklinik habe ich diese Tabletten der Ärztin gezeigt die mir sofort davon abgeraten hat, da ich auch erst 12 (jetzt 13) war. Ich bin den Tabletten seht kritisch eingestellt, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Schwitzen beim tanzen


AHC20 Tipps

Selektive Ramikotomie

SChwitzen
Hallo Sandy. Wenn Du die Suchfunktion benutzt und dort mal die Körperregion eingibst an der Du am meisten schwitzt, findest Du sicherlich bereits einige Einträge mit Tipps.