Hallo

Als erstes will ich für diese sensationelle Seite gratulieren, welche hier enstanden ist!!!
Am Anfang las ich hier nur, aber nun musste ich mich einfach auch anmelden :laugh:

Ich habe eher ein "kleines" Problem, wenn ich zum Teil die Beschwerden hier lese, welche ihr leider Gottes habt...

Ich habe (fast) keine Probleme mit meiner Achselgegend, aber mein Rücken gleicht einem Wasserfall. Im Sommer oder auch im Winter, einfach immer schwitze ich am Rücken sehr stark, was mich vor allem bei den Schweissflecken, welche sich am Rücken bilden, sehr stört.

Ich habe schon eine "Antischweisssalbe" genommen (marke weiss ich nicht mehr), die auch ein bisschen half aber nicht all zu fest.

Jetzt meine Frage:
da ich aus der schweiz komme, ist es mir ein leichtes, das Anti Schweiss Mittel "etiaxil" zu bekommen und dies auch anzuwenden.

Aber micht das Sinn am rücken?
Und wenn es am Rücken nützt, schwitze ich dann umso mehr unter den Armen? :S

Und da wäre noch was... Ich bin ein recht sportlicher Mensch und ich verdiene auch was bei dem Sport, wo ich betreibe.
Schränkt mich dieses Mittel Etiaxil oder allgemeine ALCL Lösungen ein im Sport?

Gruss

Ich hoffe ihr könnt mir helfen! ;)
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Schwitzen und Sport (Rückenschweiss)

    von » 11 years ago


    Was ich vielleicht noch sagen muss:

    Mein Schweiss riecht nach nichts und stört somit NICHT!

    Deswegen habe ich Angst, wenn ich das Mittel nehme, dass ich dann anfange zu stinken. Ist das so?

    Gruss

  • AW: Schwitzen und Sport (Rückenschweiss)

    von » 11 years ago


    Hallo 00Seal00,

    du kannst das etiaxil auf jeden Fall am Rücken anwenden. Ich selbst behandel meinen Rücken auch mit einer AlCl-Lösung. Vermehrte Schweißbildung an anderen Körperstellen kann ich nicht bestätigen.

    Mit dem Sport habe ich eigentlich nur positive Erfahrungen gemacht. Da du dich weniger auf deinen nassen Rücken konzentrierst kannst du beim Sport def. mehr Gas geben. So ist es zumindest bei mir.

    Aufgrunf der Anwendung entstehen keine anderen Geruchsprobleme.

    Gruß

    Emanuel Rodrigez

    Generallisierte HH, vor allem an Kopf, Stirn, Nasenflügel, Brust, Rücken und Oberschenkel. Habe mit AHC alles im Griff!

  • AW: Schwitzen und Sport (Rückenschweiss)

    von » 11 years ago


    Wow... Gute Neuigkeiten...

    Und es nützt auch bei einer so grossen Fläche?

    Ich habe einfach Angst, dass ich dann einfach unter den Armen vermehrt schwitze :silly:

  • AW: Schwitzen und Sport (Rückenschweiss)

    von » 11 years ago


    Ich selbst schwitze def. nicht mehr als sonst unter den Armen!

    Ja, bei großen Flächen funktioniert's auch, neben Rücken wende ich es auch noch an den Oberschenkeln an!

    Emanuel Rodrigez

    Generallisierte HH, vor allem an Kopf, Stirn, Nasenflügel, Brust, Rücken und Oberschenkel. Habe mit AHC alles im Griff!

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage