Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: AlCl-Antitranspirante und das Krebsrisiko

    von » einem Jahr her


    Es gibt eine abschließende Gesamtbewertung des Bundesamts für Risikobewertung (BfR) auf Basis der Studienauswertung des Wissenschaftlichen Ausschuss für EU-Verbrauchersicherheit (SCCS)
    Die Bewertung ergibt eine vollständige Entlastung im Bezug auf die jahrzehntelang kursierenden Unsicherheiten und Gerüchte die Aluminium in Antitranspiranten eine karzinogene Gefährdung unterstellt hatten. 
    Auch eine Korrelation zu Alzheimer ist somit weiterhin unwahrscheinlich. 

    Dies ist insbesondere für Hyperhidrotiker eine sehr gute Nachricht!


    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

AHC 20 am Po
Ernsthaft? Wie kann man denn so drauf sein und einen Beitrag ohne Satzpunkte raushauen?Kleine Hausaufgabe: Bitte den Beitrag kopieren und mit den wichtigsten Satzzeichen garnieren. Dann bin ich auch gern bereit darauf zu antworten 

Bereue Sympathikusblockade
Ja, genau.

Bromhidrose geheilt
Ich schreibe dann hier wieder ob das wirkt bzw. wie. Eine Rückmeldung wäre in jedem Fall nett. Wie gesagt… die Chance liegt bei 50:50 aber ich finde, es ist einfach einen Versuch wert. Wichtig ist jedoch, dass man nach 1-2 Wochen vielleicht...


Schwitzen auf Arbeit.. Psychisch?
Was hast Du denn bereits an Tipp oder besser Mitteln ausprobiert?Oft gibt es eine riesen Diskrepanz zwischen dem was gefühlt versucht und dem was wirklich versucht wurde.