Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    hallo,

    es steht wohl schon im beipackzettel, zumindest in dem, den ich hier

    http://www.hyperhidrosehilfe.de/joomla/component/option,com_kunena/func,view/Itemid,10000/catid,9/id,215259/

    schonmal gepostet habe...

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    @franzi
    Ich hab es so angewendet wie es im ersten Posting stand und das ging wirklich gut.

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    @ Explorer:
    wo ist das erste Posting???

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    Schon mal auf Seite 1 dieses Threads geguckt?? ;)

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    hää?? was issn ein Thread??? :D

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    ok, jetzt hab ich doch mal eine frage, die zwar bestimmt schon oft gestellt wurde, aber zum ersten Eintrag vn Admin:

    Was ist ein 30% Antitranspirant und ein starkes antitranspirant?? ist das starke transpirant AHC30??

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    AHC30 ist das 30%ige und Antihydral das Starke. Aber warum hier beide nicht mehr namentlich genannt werden dürfen, habe ich nicht verstanden.

    Ein Thread sind alle Beiträge zu einem Thema hier im Forum, meist auf mehrere Seiten verteilt. Den ersten Beitrag findest du natürlich auf Seite 1 (Zahlenleiste unten)

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    Also, wenn ich auf Seite 1 gucke, wird Antihydral sehr wohl genannt, lediglich AHC wurde durch "Antitranspirant" ersetzt.
    Könnte damit zusammenhängen, dass es früher über diese Seite verkauft wurde und evtl. als Eigenwerbung gesehen wurde??

    Das bedeutet: Wo Antihydral steht, ist Antihydral gemeint. Wo (starkes/30%iges) Antitranspirant steht, ist ein Mittel gemeint, das mindestens 30% Aluminiumchlorohydrat enthält, wie zum Beispiel AHC30.


    - Muss heute auch dringend wieder Antihydral auftragen, hab es jetzt einige Wochen nicht mehr benutzt und meine Hände sind wieder fast durchgängig feucht...

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    Ich werde mit AH noch etwas warten. Meine Hände sehen momentan noch schlimm aus, so wie ich es noch von früher kannte - trocken und auf den Handflächen mit einer dickem gelben "Borke"...
    So langsam geht die Schicht ab aber die Hände sind noch immer trockener als vor der Anwendung von AH.

  • AW: Hand- und Fußschweiss besiegen!

    von » 9 Jahre her


    dankeschön für die antworten, aber dort steht doch, dass mann die ersten 3 Tage Antihydral auftragen soll, dann das starke und das 30%ige, aber das ist doch das selbe.
    Eigentlich besteht die ganze therapie nur aus AH und AHC30 oder?

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen


Am Rande der Verzweifelung


Schwitzen an Handflächen

MiraDry Off-Label Use