Ionthophorese - Wanne kaputt

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) 12 Jahre her
Hallo,
bei meinem Iontophoresegerät ist leider die Wanne zerbrochen. Hat jemand erfahrung wo ich jetzt eine neue herbekomme? Muss ich mich an die Firma, die Krankenkasse oder meinen Arzt wenden?
Hab das Gerät jetzt schon ca 5 Jahre, gibt es inzwischen vielleicht bessere oder gibts da gar keinen Unterschied?

Ich hab hier gelesen, dass einige Salz ins Wasser geben, das steht bei mir gar nicht in der Anleitung, kann ich das trotzdem machen oder bringt das dann gar nichts oder ist vielleicht sogar weniger ratsam? Will keinen Stromschlag riskieren.
Sorry sind viele Fragen geworden, aber ich will von den Sormodren wieder umsteigen, weil ich das im Sommer nicht so gut vertrage.
Viele liebe Grüße und schonmal danke für eure Antworten!
innocent
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Ionthophorese - Wanne kaputt

    von » 12 Jahre her


    Hallo Innocent,

    mir ist auch schon mal eine Wanne zerbrochen.
    Ich habe mir eine neue bei der Firma bestellt.
    War gar kein Problem und hat auch nur um die
    10,00 DM gekostet. Ich weiß allerdings nicht, wie
    es bei den neueren Geräten ist.
    Ich habe meines schon 16 Jahre.

    Zu dem Salz kann ich dir leider nichts sagen.

    Liebe Grüße Cleo

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen


Medikamente bei Hyperhidrose nicht mehr produziert?? Vagantin und Sormodren
Es ist bei Hyperhidrose wirklich schwer einen kompetenten Arzt zu finden. Deiner gehört scheinbar nicht dazu, denn beide Medikamente werden meines Wissens nach weiterhin gegen Hyperhidrose generalis verschrieben.Wenn Du die Hyperhidrose nur lokal...

CBD ÖL gegen Hyperhidrosis
Hallo  Ich hab 15% CBD Öl und nehme 2 täglich 3 Tropfen unter die Zunge. Steigere nächste Woche auf 3 mal täglich 3 Wiege 80 kg  VG Denis

Eine Frage

Fragen zu Ahc