Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    hi julie,
    ja genauso ist es bei mir ja auch ...schlimm:S :blush:
    ob ich hh habe oder nich weis ich nicht,er fands iwie nich notwendig mich zu unersuchen..
    den termin hatte ich ja heute , und zum spritzen der muss noch gemacht werden.
    Her hat mir diese creme verschrieben die kann ich mir morgen in der aphoteke holen.
    ja fänds gut wenn du mal erzählst wie es bei dir so hilft ich werde auch mal berichten wie die creme mir so hilft.
    schöne grüße

    danke an die leute die einem zuhören(:

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    hallo "feuchte socke"

    kannst du mir bitte sagen, welches Aluminiumchlorid du verwendest? braucht man für solche sachen ein rezept? bekommt man es in der apotheke?

    danke!!

    lg

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    @mäusschen93 du kannst ja zur sicherheit mal zu deinem hausarzt gehen und deine schilddrüse untersuchen lassen z.B. - kann auch eine Ursache sein. Hab ich auch gemacht aber bei mir war sie in Ordnung.

    @julie wieso sollst du keine HH haben wenn du "nur" viel schwitzt ? komische Aussage vom Arzt :)

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    @julie1807 momentan verwende ich das AHC30 forte, gibts bei Online-Apotheken auch ( docmorris etc), kostet 20 Euro.
    Seit 2 Tagen brennt es irgendwie, gibts auch etwas leichter dosiert als AHC20 sensitive... 30 ist eigentlich für Füße und Hände, wichtig ist nur dass du es richtig anwendest...und vorallem nicht zuviel nimmst ;)
    Es gibt auch ein Rezept das man sich in der Apotheke anmischen lassen kann, kostet mich damals aber auch um die 15 Euro.

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    achja, möchte dir unbedingt noch einen tipp geben: meine ärztin hat mit gesagt, dass ich mir blut abnehmen lassen soll - durch die blutuntersuchungen kann man nämlich eventuell versteckte symptome für das schwitzen feststellen (erhöhte leberwerte zb)

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    @feuchte socke
    achsoo nach einem tag schon ja prima , glückwunsch :side: das gefühl muss echt mega schön sein:silly: !!!
    Nein das hat er nicht angesprochen,aber warscheinlich auch einfach weil ich noch in der pubertät bin.
    Die creme hat ja leider keinen namen also mit aluminium-dingsda 20% und alkohol oder so. ich hab leider das rezept nich mehr da aber ich schreibe moregn wenn ich die creme da haben mal was für inhaltsstoffe drin sind.
    Ich habe mir aber überlegt das wenn ich durch botox nicht mehr schwitze , nicht mehr so auf das schwitzen achten werden und es vlt auch von ganz allein weggeht.
    grüßle

    danke an die leute die einem zuhören(:

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    Die Pille kann auch zu Veränderungen führen :)
    Hier stand auch noch was
    "Ursachen:
    * Krankheiten, die häufig mit vermehrtem Schwitzen einhergehen wie Tuberkulose, Rheuma, Bronchitis, Bronchiektasen, Infekte, einige Herzerkrankungen
    * Übergewicht führt zu vermehrtem Schwitzen
    * Hormonelle Störungen
    "

    Geh einfach ma beim Hausarzt vorbei wenne mal Zeit hast =P

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    @feuchte socke:
    kann nur sagen, dass meine blutwerte keine HH vorweisen. ist eben die aussage vom hautarzt.
    ich pausiere gerade mit dem ahc, weil es zur zeit nicht mehr wirkt - aber während der "wirkungszeit" war es echt der wahnsinn!!!

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    @julie hmm das ist ja doof - wie lange hast du es denn benutzt bis es unwirksam wurde und wie oft ?
    hab es jetzt über ne woche jeden tag genommen und frag mich ob ich schon pausen einlegen kann ;) hab aber nachher keine lust inner schule zu schwitzen wenns nicht gut war XD

  • AW: einige fragen und ob ihr mir helfen könnt

    von » 9 Jahre her


    ich hab es ca. 3 monate mit wirklich sehr gutem erfolgt benutzt!
    habs täglich am abend vorm bettgehen genommen.

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen