Hallo zusammen!

Habe meine Hyperhidrose im Gesicht dank AHC 20 voll und ganz besiegt :)

Jetzt habe ich aber hin und wieder das Problem, dass ich im Schritt schwitze. Zum Beispiel dann, wenn ich lange stehe oder viel umher laufe. Ganz schlimm ist es im Kaufhaus.

Bin mir nicht so ganz sicher, ob AHC auch dort anwendbar ist. Deshalb wollte ich euch mal nach Tipps und/oder Erfahrungen fragen.

Besten Dank schon mal!

Grüße
Headbanger
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Nun das schwitzen im Schritt besiegen!

    von » 9 Jahre her


    morgen headbanger
    ich wüsste nicht warum man das nicht im schritt anwenden sollte. wenn wir uns das ins gesicht schmiren dann kanns im schritt nicht verboten sein.

    ist das schwitzen im schritt nun neu? ist dir der schweiß vom gesicht in die hose gerutscht ;)

  • AW: Nun das schwitzen im Schritt besiegen!

    von » 9 Jahre her


    Ja, kannst du, solange es nicht auf "empfindliche" Stellen gerät!

    Siehe auch hier: http://wissen.schwitzen.com/koerpergeruch/betroffene-koerperstellen/item/658-intimgeruch-an-leiste-und-po.html

  • AW: Nun das schwitzen im Schritt besiegen!

    von » 9 Jahre her


    Besten dank für die Antworten :-)

    ist das schwitzen im schritt nun neu? ist dir der schweiß vom gesicht in die hose gerutscht


    Nein das nicht :D Hatte das immer schon ein wenig, aber es hat mich nie wirklich gestört, da das Schwitzen im Gesicht wesentlich akuter war. Aber jetzt wo ich das Problem gelöst hab, dachte ich mir: warum nicht dann auch das kleinere Problem in Angriff nehmen ;)

    solange es nicht auf "empfindliche" Stellen gerät!

    Die empfindlichen Stellen sind glücklicherweise nicht betroffen :lol:

  • AW: Nun das schwitzen im Schritt besiegen!

    von » 9 Jahre her



    Nein das nicht :D Hatte das immer schon ein wenig, aber es hat mich nie wirklich gestört, da das Schwitzen im Gesicht wesentlich akuter war. Aber jetzt wo ich das Problem gelöst hab, dachte ich mir: warum nicht dann auch das kleinere Problem in Angriff nehmen ;)


    Hmm...ganz ehrlich, das sehe ich problematisch. Denn theoretisch wird durch die Anwendung, die Schweißporen verengt und das Schwitzen an anderen Stellen wird dementsprechend stärker.

    Da bewegst du dich in einem Teufelskreis :laugh:

  • AW: Nun das schwitzen im Schritt besiegen!

    von » 9 Jahre her


    Joah, aber ich schwitze lieber an den Füßen oder so als im Schritt. Denn dort ist es besonders unangenehm (grade auch beim laufen) und der Geruch ist natürlich an warmen Tagen auch nicht so toll.

    Hat jemand Erfahrungen sammeln können, was man gegen Schwitzen im Schritt noch so tun kann?

  • AW: Nun das schwitzen im Schritt besiegen!

    von » 9 Jahre her


    Hallo allerseits,

    ich kann die meisten Schilderungen nachvollziehen, denn ich leide auch unter stressbedingter gesichts hh.

    Angefangen hat es bei mir nach der Pubertät, zunächst nur unter den Achseln. Dagegen habe ich dann ein Aluminiumchlorid-Deo ausprobiert und meine Beschwerden waren vollkommen beseitigt. Doch seit etwa 2-3 Jahren leide ich unter kompensatorischem Schwitzen im Gesicht. Vor allem in Situationen, aus denen man nicht einfach "verduften" kann z.B. Essen in einem Restaurant, im Kino, beim Friseur oder überfüllten Zügen, bekomme ich extreme Schweißausbrüche, dass mir dann das Wasser nur so übers Gesicht läuft. Wenn ich weiß, dass eine Situation auf mich zukommen könnte in der es warm und eng ist, umgehe ich sie meist, da dann Schwitzen vorprogrammiert ist. Manchmal hilft es mir ruhig zu atmen und der Schub geht vorbei ohne, dass bei mir der Schweiß ausbricht. Ich ziehe auch in Erwägung Vaganatin oder ein vergleichbares Mittel auszuprobieren und habe schon einen Termin mit einem Neurologen ausgemacht.

    Ich habe bei mir die Vermutung, dass die HH fast ausschließlich (stark gewschwitzt habe ich bei körperlicher Betätigung schon immer) psychisch bedingt ist, denn wenn ich mit Freunden zusammen bin oder mit der Familie esse, dann bekomme ich so gut wie keine Schweißausbrüche. Wenn ich mich allerdings unsicher fühle und beobachtet, dann "läufts". Wie ist es bei euch wenn ihr Alkohol trinkt, also "locker" werdet? Bei mir kann es in der Disko dann noch so heiß sein und ich bleibe trocken. Dies bestärkt meine Vermutung, dass die hh sehr stark von der Psyche herrührt.

    grüße darth

  • AW: Nun das schwitzen im Schritt besiegen!

    von » 9 Jahre her


    Das hängt definitiv mit an der Psyche. Durch Alkohol wird man wesentlich lockerer und es interessiert einen nach ner Zeit auch nicht mehr was die Anderen denken. Dementsprechend niedrig ist der Druck der auf einen lastet und somit schwitzt man auch wenig bis gar nicht.

    Beim Schwitzen im Gesicht hilft AHC20. Mir ging es genau so wie dir, und seit ich AHC20 auftrage schwitze ich fast NIE mehr im Gesicht(außer bei starker körperlicher Anstrengung).
    Gibt es bei Amazon relativ günstig zu kaufen, die kleine Flasche hat bei mir fast 6 Monate gehalten. Probiers aus, du wirst begeistert sein ;-)

    Kleiner Nachteil könnte sein, dass sich das Schwitzen verlagert. Bei mir ist es so das ich nun etwas mehr im Schritt schwitze. Aber das nehme ich gerne in Kauf, denn HH im Gesicht ist wesentlich unangenehmer. Aber vielleicht ist diese "Nebenwirkung" auch nur bei mir und nicht bei anderen.

    Aber probier das aus, glaub mir, es hilft :)

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Wie habt ihr gemerkt, dass ihr betroffen seid
Hallo, ich denke du fragst einmal wie wir gemerkt haben das wir stinken und einmal von wo wir stinken?   Also bei mir fing das stärkere Schwitzen und Stinken so richtig ca. mit 14 an. Oder eben als ich dann in der 5ten - 6ten Klasse war. In...

Alternativ Medizin/Erfahrungsberichte
Hey Amy,  Genau die gleiche Reaktion hatte ich auch, als ich das ertse mal auf diese Forum gestoßen bin. :) Ich habe mich in deiner Beschreibung der HH total wiedererkannt. Bei mir ist es auch so, dass es sich auf Hände, Füße und Achseln...

Kinderwunsch nicht erfüllt aufgrund von Hyperhidrose?
Odaban hilft momentan gar nicht, benutze es aber weiterhin, bis AHC forte bei mir eintrifft.  Mal schauen, ob ich damit mehr Erfolg habe. Ansonsten heißt es weiterhin aushalten. Wenn das AHC forte angekommen ist halte Dich am besten an...


Wie sind Bromhidrose -Betroffene durchschnittlich in der Gesellschaft aufgestellt - bin ich eine Ausnahme oder die Regel?
Hey! Oh mann, das hört sich sehr beschwerlich an bei dir!  Ich kann das Thema mit der Bromhidrose sehr gut verstehen - ging mir auch so, dass ich mir kaum vorstellen konnte irgendwas zu "tun". Ich meine, ich hatte einen Job und alles - bei...