Hallo zusammen,

habe mich nach langer Leidenszeit, vor kurzem letzendlich für eine ETS entschieden. Der Nerv wurde am Donnerstag bei mir durchgeschnitten!!!! nicht geclippt..
Meine Hände waren sofort nach der OP staub trocken.. Ein unglaubliches Gefühl..
In der Zeit, in der ich im Krankenhaus lag machte sich das kompensatorische Schwitzen vorallem an den Beinen auch bemerkbar, was ich allerdings als OK empfand da es die letzten Tage auch ziemlich warm war. Samstag konnte ich dann nach Hause, und gestern der Schock: Meine Hände schwitzen einfach wieder, und das genauso viel wie vor der OP. Das kompensatorische Schwitzen hingegen ist verschwunden..
Ist das normal??? Die OP ist gerade mal 4 Tage her.. Wie kann das sein.
Ich bin echt verzweifelt. Die OP war die letzte Möglichkeit..
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Hände schwitzen 4 Tage nach ETS...

    von » 3 Jahre her


    Hallo Garry350z!

    Bitte warte ab, eigentlich müssten deine Hände trocken sein, jedoch bei diesen Temperaturen und die Aufregungen, da könnte es noch dauern. Auch ich hatte vor über 20 Jahren eine OP mit Durchtrennung. Bei mir hat alles bestens funktioniert bis heute, allerdings nur die Hände, das war schon eine große Erleichterung. Wenn es allerdings sehr heiß ist, so wie jetzt, spür ich auch eine gewisse Feuchtigkeit, die aber dann sehr schnell wieder vergeht.

    Hab also Geduld und vor allem keine Panik!

    Alles Gute
    Caressa :)

  • AW: Hände schwitzen 4 Tage nach ETS...

    von » 3 Jahre her


    Hey Caressa..
    Habe heute nochmal mit meinem Arzt telefoniert.. Er sagte ich könnte zu den 1% gehören bei denen die ETS nicht erfolgreich ist.. Bei mir wurden von TH2-Th5 alle Nervenpaare radikal entfernt. Nun könnte es sein dass über TH1 ein neuer Nervenstrang für das Händeschwitzen gebildet wurde und dass das kompensatorische Schwitzen nun über meine Hände läuft.. Klingt echt komisch aber so hat der Arzt mir das erklärt.

    und meine Hände sind mittlerweile wieder richtig nass..

  • AW: Hände schwitzen 4 Tage nach ETS...

    von » 3 Jahre her


    Hallo Garry!

    Und was ratet dir dein Arzt jetzt? Ich habe ehrlich gesagt noch nicht von dieser Komplikation gehört, bis du auch in guten Händen? Ist dein Arzt spezialisiert auf dieses Problem?

    Caressa :)

  • AW: Hände schwitzen 4 Tage nach ETS...

    von » 3 Jahre her


    Nachtrag!

    Bei mir wurden die Nervenstränge durchtrennt und nicht entfernt, vielleicht ist das der Unterschied.

  • AW: Hände schwitzen 4 Tage nach ETS...

    von » 3 Jahre her


    Hallo Caressa,

    mittlerweile sind meine Hände komischerweise wieder trocken.. zum Glück!
    Allerdings macht mir das kompensatorische Schwitzen ganz schön Probleme...
    Sahs heute eine halbe Stunde im Auto und meine Hose und mein Rücken waren komplett durchgeschwitzt am Oberschenkel ..

    Deine OP ist nun 20 Jahre her. Wird das ks mit der zeit weniger??

  • AW: Hände schwitzen 4 Tage nach ETS...

    von » 3 Jahre her


    Hallo,

    bei diesen Temperaturen ist klar, dass wir noch mehr schwitzen als andere Leute,ich nehme das in Kauf, aber die Hände sind trocken. Das KS war bei mir nicht so störend!! Meine Füße sind noch nicht so wie ich es mir vorstelle.

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen