MiraDry Off-Label Use

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) one year ago
Hallo liebe Gemeinde!

Ich leide an extrem starken KS an Bauch und Rücken, was mir meine ETS vor 1,5 Jahren beschert hat.
Neben einer ETS-Reversal-OP gibt es auch Kliniken in Deutschland (auch das DHHZ), welche MiraDry off-label anbieten. Eigentlich ist es nur für die Achseln lizensiert, aber anscheinend haben es auch eine handvoll Menschen bereits an anderen Körperstellen ausprobiert. Ich hoffe, dass jemand aus der Gemeinde hierzu schon Erfahrungen gemacht oder etwas gehört hat.

Ich habe die Option, das noch in diesem Monat durchführen lassen zu können, weiß aber nicht, ob das mein KS besiegen kann oder ob dadurch nur weitere KS andernorts an meinem Körper auftreten könnte. Mir fehlt als Laie natürlich das nötige Wissen über all diese Sachen. Anscheinend zerstört MiraDry die Schweißdrüsen, die sich dann nicht mehr nachbilden können. Das klingt ja gut, aber die KS wird ja vom Hirn aus gesteuert....?

Ich wünsche mir so sehr, dass mir einer von euch/uns hierbei weiterhelfen kann. Und in meinem Fall: Je schneller, desto besser.

Herzallerliebste Grüße!
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • Keine Antworten in diesem Thema gefunden
Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage