Iontophorese

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) one year ago
Hallo! Ich würde gerne wissen ob man durch öftere Iontophorese-Behandlungen schneller zu seinem Ziel kommt. Wenn zum Beispiel zwei Behandlungen statt einer am Tag durchgeführt werden, könnte die Zeit bis zur Trockenheit theoretisch ja verringert werden. Ist das so? Würde mich sehr freuen wenn mich ein Experte aufklärt. Vielen Dank schonmal :)
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Iontophorese

    von » one year ago


    Hallo. Das ist eine gute weil meiner Meinung nach unerforschte Frage. Man könnte es natürlich einmal ausprobieren aber um es "empirisch" zu klären bräuchte es natürlich auch erst einmal einer gewissen Menge an Testern.

    Unserer Ansicht nach ist aber die Haut der Knackpunkt, die sich auf Grund der Anwendungsbelastungen durch Strom und Wasser vermutlich relativ bald "beschweren" dürfte.

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: Iontophorese

    von » one year ago


    Danke für ihre tolle Antwort! ☺

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage