Dr. Schick München Op

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) one year ago
Hallo ihr lieben,
Ich bin das erste mal auf diesem
Forum und habe bereits heute viel gelesen. Wie auch ihr leide ich an HH Hand und Fuß . Und es wird von Jahr zu Jahr mehr hab ich das Gefühl . In Stress Situation oder Aufregung erst recht es tröpft förmlich . Wir kennen es alle. Nun zum eigentlichen Thema. Ich möchte die Op bei der schick in München machen den das ist meine letzte Chance, ich habe alles getan was nur möglich ist ohne Erfolg! Kann mir bitte jemand berichten von der nervenblockade Vllt auch jemand der das schon vor Jahren gemacht hat? ًWie ist es jetzt ist das Horner Syndrom da? . Und tritt KS auch auf wenn man NUR die Hände trocken bekommen will und die Füße auslässt bei der Op? .

Vielen lieben Dank und euch allen das beste .

Suara
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Dr. Schick München Op

    von » one year ago


    Hallo Suara. Hast Du auch der Leitungswasser-Iontophorese mit hohen Gleichströmen bereite eine Chance gegeben?
    Wann war das, über welchen Zeitraum und wie bist Du dabei vorgegangen?

    Ich möchte Dich nicht von Deinem OP-Vorhaben abhalten, aber ich denke einfach, wenn ich die unten angefügten Schweißhände mit der Iontophorese trocken bekomme, dann sollte das eigentlich so gut wie jedem funktionieren :)

    [video width=425 height=344 type=youtube]ngaoml347UU[/video]

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: Dr. Schick München Op

    von » one year ago


    Hey .
    Ja ich habe das Gerät daheim und es bringt mir einfach rein gar nichts. Benutze es seit nem halben Jahr und lasse es jetzt. Es schlägt leider nicht an

  • AW: Dr. Schick München Op

    von » one year ago


    Ja ich habe das Gerät daheim und es bringt mir einfach rein gar nichts. Benutze es seit nem halben Jahr und lasse es jetzt. Es schlägt leider nicht an
    Nur rein interessehalber; Welches Gerät genau und wie hast Du es angewendet?
    Es gibt bei der Iontophorese einiges was man falsch machen kann und nicht jedes Gerät eignet sich für die Therapie von Hand & Fuß.

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage