Unnatürlich starkes Schwitzen

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) one year ago
Moin Leute!
Ich wollte euch auch mal kurz etwas erzählen...
Bin 21 Jahre alt, kann nicht genau sagen, ab wann mir das krankhafte Schwitzen aufgefallen ist, aber ich würde mal sagen, seit der Pubertät ungefähr.
Ich habe damals immer gedacht, ich wäre zu fett, daher schwitze ich auch mehr. Dann gab es eine Zeit, in der ich sehr gut abgenommen habe, aber dennoch stark geschwitzt habe , meist auch grundlos :fan:
Wenn ich morgens dusche, dann zur Bushaltestelle gehe ( vielleicht max. 10min und auch nur bergab) dann schwitze ich, sobald ich in den Bus einsteige. Ich frage mich warum?! Gleiche Sache, wenn ich im Geschäft an der Kasse stehe oder nur in der Sparkasse Geld abhebe. Sobald ich etwas in Bewegung war und dann warten muss, fange ich oft an zu schwitzen. Mal stärker, mal weniger. Im Sommet war es mal so extrem, dass ich aus dem Bus früher aussteigen musste, da ich einfach so heftig geschwitzt habe und mir das völlig unangenehm war. Was mir noch auffiel..kurze Gänge ( mMn ) bereiten mir einen schnellen Pulsschlag, was eigentlich sehr ungewöhnlich ist. Vielleicht liegt es auch an meiner Trichterbrust, werde demnächst ein Belastungs EKG machen. Vielleicht schwitze ich auch deshalb schnell..? Hoher schneller Puls- mehr Arbeit für den Körper- schnelleres Schwitzen?
Daraufhin dann natürlich mal zum Arzt und mir Vagantin verschrieben lassen. Ja! Es hat sich definitiv etwas verbessert, aber noch lange nicht so, wie ich es mir wünsche. Bisher weiß ich echt nicht woran das liegt. Dachte schon an etwas psychisches, aber es passiert auch, selbst wenn niemand dabei ist bzw ich einfach nur spätsbends mal schnell zur Sparkasse gehe. Sobald ich Zuhause bin, schwitze ich überall :sweat:
Das Problem ist auch, ich schwitze überall am Körper.
Ohne Vagantin kann ich eigentlich nicht mehr normal irgendwo hingehen, da ich immer schnell anfangebzu schwitzen ( selbst im Winter ) und ich das sehr unangenehm finde. Habe auch schon von Somodren gehört, aber ein Leben lang Tabletten zu nehmen, wünsche ich mir eigentlich nicht.

Freundliche Grüße
Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: Unnatürlich starkes Schwitzen

    von » one year ago


    Hallo. Ich bin sehr gespannt auf das Ergebnis des EKG. Bitte halte uns auf dem Laufenden!

    Sascha Ballweg | Initiator HyperhidroseHilfe.de und des Webshops Schwitzen.com
    Palmare Hyperhidrose zu ca. 95 % gelindert: "Bei mir wirken Antitranspirante & Iontophorese gleichermaßen gut, wobei die Iontophorese etwas schneller gegen meine Schweißhände wirkt. Wer Fragen hat… ich helfe gern :)"

  • AW: Unnatürlich starkes Schwitzen

    von » 4 weeks ago


    Hallo Flekkz,was hat Deine Untersuchung damals ergeben?

Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Kostenübernahme KK


Starkes schwitzen seit paar Jahren

Gewöhnungseffekt !?!

Ambulante Suctionscürretage