Hyperhidrose und Sport

Kategorie: Hyperhidrose (Schwitzen) 5 Monate her

Hallo zusammen 

auch ich leider unter Hyperhidrose. Sobald eine gewisse Temperatur Überschriften wird, ich direkt in der Sonne sitze oder mich länger als 5-10 Minuten bewege bzw. sportlich betätige, schwitze ich am ganzen Körper. Es endet nur dann, wenn ich die o.g. Ursachen meide.

Wenn ich jedoch ausgiebig Sport treibe und viel gescheiter habe, so schwitze ich danach für den Rest des Tages nur noch normal bzw. sehr wenig und das für den Rest des Tages, obwohl ich viel trinke.

Weiß jemand was dahinter stecken könnte?

Vielen Dank.

Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • Keine Antworten in diesem Thema gefunden
Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.

Neue Themen

Starkes schwitzen


Schweißfrei bei Schlaflosigkeit
Hallo, ja, da könntest du Recht behalten. Danke für deine Rückmeldung dazu! Hat mich schon nochmal nachdenklich gemacht.Bei einer Neurologin war ich nämlich schon gewesen, die hat keinen Grund gesehen sich das genauer anzuschauen aus meinen...

Puls oder Gleichstrom?
Ich denke Du hörst auf Deinen Körper und machst alles richtig! Du solltest deshalb weiter Deinem Bauchgefühl folgen und es zuerst mit einer Haltetherapie versuchen.Ich könnte mir vorstellen, dass es ausreicht wenn diese ganz entspannt...